verklärung

Die Schamkapsel

Der Trend der Scham­kap­sel hat sich dann doch nie so recht durch­set­zen kön­nen — zumin­dest nicht in der All­tags­be­klei­dung von heu­te. Scha­de, denn prak­tisch wäre so ein Acces­soire alle­mal. Ich plä­die­re für ein Revi­val des codpie­ce und spre­che zuvor­derst euch an, lie­be Hips­ter. Macht euch mal nütz­lich! Bild­quel­len: 1, 2, 3

Erkenntnisse, kurz notiert

Zum zehn­jäh­ri­gen Abi­tref­fen soll­te man auf jeden Fall hin­ge­hen. Ande­rer­seits aber auch lie­ber doch nicht. Letz­te­res gilt vor allem dann, wenn man zu über­mä­ßi­ger Nost­al­gie neigt und alles, was in der Zukunft liegt, im Grun­de ver­ach­tet. Das Rewe-Eis Cara­mel Pas­si­on schmeckt, als hät­te Gott ver­sucht, ein Magnum aus Kin­der Maxi King zu model­lie­ren. Die haben Erkennt­nis­se, kurz notiert weiterlesen

Früher war er besser

Zur Medi­en­folk­lo­re gehört mitt­ler­wei­le, dass Harald Schmidt gera­de den Sen­der wech­selt. Der Relaunch ist der Nor­mal­zu­stand. Es wer­den gro­ße Inter­views gege­ben und Wer­be­kam­pa­gnen auf­ge­baut. Das Irra­tio­na­le: Es funk­tio­niert. Leu­te den­ken wirk­lich, dass die Show bes­ser wird, sobald sie über den neu­en Sen­der geht. Das kann man der­zeit auf Face­book nach­le­sen. Dort sorgt die Harald Schmidt Show, Frü­her war er bes­ser weiterlesen

Kelly-Family-Verharmlosung

Neu­lich bei der Arbeit kam, ich weiß nicht war­um, ein Kel­­ly-Fami­­ly-Song im Radio. Tumult­ar­ti­ge Sze­nen im Büro. Ich nahm das zum Anlass, die Kel­ly Fami­ly ein biss­chen in Schutz zu neh­men, weil ich ger­ne absei­ti­ge Mei­nun­gen ver­tre­te, um über­haupt eine zu haben. Die wären ja gar nicht so schlimm gewe­sen, da sei viel über­trie­ben wor­den, Kel­ly-Fami­ly-Ver­harm­lo­sung weiterlesen

Amerika.

Exakt hier habe ich 1999 mal drei Wochen lang gewohnt. Bei Bing gibt’s den View noch schö­ner. Wol­len wir doch mal sehen, was mir dazu noch alles ein­fällt… In der wei­ßen Dop­pel­ga­ra­ge stand eine Couch und ein gro­ßer Fern­se­her mit Video­re­kor­der. Man nutz­te die Gara­ge wie in einer US-Sit­­com als zwei­tes Wohn­zim­mer. Hm, wobei… gab Ame­ri­ka. weiterlesen