April 2013

Spaziergänge im Osten
Teil 1: Deutschland

Ende März hos­pi­tier­te ich bei einem selt­sa­men Expe­ri­ment: Wie lan­ge wür­de man mit einem roten Nis­san Mic­ra, der in mei­ne Hosen­ta­sche passt, unauf­hör­lich gen Osten fah­ren kön­nen? Her­aus­ge­kom­men ist eine Grand Tour durch Deutsch­land, Polen und die Ukrai­ne. Ein paar wir­re Rei­se­no­ti­zen. Die­ses ers­te Kapi­tel betrach­tet den deut­schen Stre­cken­ab­schnitt mit den Sta­tio­nen Göt­tin­gen, Leip­zig, Dres­den Spa­zier­gän­ge im Osten
Teil 1: Deutsch­land weiterlesen

Die Spezies

Ich woll­te frü­her immer einen kran­ken Igel durch den Win­ter brin­gen. Es gab zwar nie einen, aber ich war bes­tens vor­be­rei­tet. Im Tier­freund hol­te ich mir das zoo­lo­gi­sche Exper­ten­wis­sen. Dort erschie­nen regel­mä­ßig aus­führ­li­che Anlei­tun­gen, was man bei der Igel-Ret­­tung alles beach­ten und wel­che stren­gen Vor­aus­set­zun­gen ein Igel-Win­­ter­­quar­­tier erfül­len muss. Kom­men wir zu einem ande­ren The­ma: Zur­zeit ist in Müns­ter der Die Spe­zi­es weiterlesen

Der Knall, die Stille und das Chaos

Direkt-Video Bos­ton Mara­thon, Ziel­ein­lauf an der Boyl­s­ton Street, vor gut drei Stun­den. Das unwirk­li­che Video wur­de auf­ge­nom­men von Ste­ve Sil­va, Sport­re­por­ter des Bos­ton Globe.