Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /var/www/ud05_47/html/blg/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /var/www/ud05_47/html/blg/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /var/www/ud05_47/html/blg/wp-includes/plugin.php on line 571
musik – ajup.de

ajup-Logo

EDV-gestützte Selbstgespräche

Tag: musik

Verschiedenes mit einem Schwerpunkt auf Musik

Die­ses Blog­gen ist wirk­lich unglaub­lich schwer. Weil, es gibt ja nichts zu sagen. Es ist alles gesagt. Bitte glaubt mir. Zum Ver­zwei­feln! Ich war letz­tens schon kurz davor, aus lau­ter Not was über mei­nen Penis zu schrei­ben. Das wäre ein neuer Tief­punkt gewe­sen, aber es wäre zumin­dest dem Anschein nach Con­tent gewe­sen. Ein paar Ascii-Zeichen […]

Spaziergänge im Osten
Teil 1: Deutschland

Ende März hos­pi­tierte ich bei einem selt­sa­men Expe­ri­ment: Wie lange würde man mit einem roten Nis­san Micra, der in meine Hosen­ta­sche passt, unauf­hör­lich gen Osten fah­ren kön­nen? Her­aus­ge­kom­men ist eine Grand Tour durch Deutsch­land, Polen und die Ukraine. Ein paar wirre Rei­se­no­ti­zen. Die­ses erste Kapi­tel betrach­tet den deut­schen Stre­cken­ab­schnitt mit den Sta­tio­nen Göt­tin­gen, Leip­zig, Dresden […]

Sacre

Direkt-Video Das Radio Fil­har­mo­nisch Orkest spielt Stra­winskis Le sacre du prin­temps (1913) unter der Lei­tung von Jaap van Zweden. Auf­ge­nom­men am 14. Novem­ber 2010 im Con­cert­ge­bouw Ams­ter­dam. Der Youtube-Kanal des nie­der­län­di­schen Rund­funk­sen­ders AVRO ist auch ansons­ten nicht schlecht. To whom it may concern.

„Lohengrin“

Direkt-Link (Start bei 4:29) Richard Wag­ners Lohen­grin. Auf­zeich­nung vom letz­ten Frei­tag aus der Mai­län­der Scala. Mit Jonas Kauf­mann, Annette Dasch, René Pape. Diri­gent: Daniel Baren­boim, Regie: Claus Guth.

Tico-Tico

Direkt-Link Heute fei­ern die gut 190 Mil­lio­nen Bra­si­lia­ner ihren 190. Unab­hän­gig­keits­tag. Das ist doch mal ein faden­schei­ni­ger Vor­wand schö­ner Anlass, Tico-Tico no Fubá zu blog­gen. Diese lie­bens­werte Melo­dei wurde 1917 von Zequinha de Abreu als Choro kom­po­niert und wohl Ende der 40er Jahre durch den Hollywood-Film Copaca­bana inter­na­tio­nal popu­lär gemacht. Hier eine Inter­pre­ta­tion der Ber­li­ner Phil­har­mo­ni­ker unter der „Lei­tung“ von Daniel Baren­boim bei […]

Kelly-Family-Verharmlosung

Neu­lich bei der Arbeit kam, ich weiß nicht warum, ein Kelly-Family-Song im Radio. Tumult­ar­tige Sze­nen im Büro. Ich nahm das zum Anlass, die Kelly Family ein biss­chen in Schutz zu neh­men, weil ich gerne absei­tige Mei­nun­gen ver­trete, um über­haupt eine zu haben. Die wären ja gar nicht so schlimm gewe­sen, da sei viel über­trie­ben worden, […]

Moment musical

Direkt-Video David Fray spielt aus Schu­berts Moments musi­caux Stück Nr. 3 (Alle­gro moderato).

Sudbin und Rachmaninow

Yev­geny Sud­bin spielt aus Ser­gei Rach­ma­ni­nows 10 Pré­ludes, op. 23, das Stück Nr. 5 (g-Moll). Wiki­pe­dia: Das bekann­teste Stück des Zyklus ist das drei­tei­lige, an einen wil­den Marsch erin­nernde, schwung­volle g-Moll-Prélude (Alla mar­cia, 4/4), des­sen schlich­tes, von einem mar­kan­ten Dreiton-Motiv beglei­te­tes Haupt­thema nach eini­gen Wie­der­ho­lun­gen von einer majestätisch-kraftvollen und voll­grif­fi­gen Es-Dur-Episode ab Takt 17 abge­löst wird. Die einprägsame […]

„Julius Cäsar“

Arte-Direktlink Kam ges­tern live auf Arte und sei an die­ser Stelle anemp­foh­len: G. F. Hän­dels Oper Giulio Cesare in Egitto (1724) im Rah­men der Salz­bur­ger Pfingst­fest­spiele. Mit Ceci­lia Bar­toli (Cleo­pa­tra), Andreas Scholl (Cäsar), Phil­ippe Jaroussky (Sesto), Chris­to­phe Dumaux (Tolo­meo), Anne Sofie von Otter (Cor­ne­lia) und ande­ren. Der Stream ist noch bis Sonn­tag online.

Le blogue est arrivé

In die Rich­tung soll es unge­fähr gehen.